MAYBELLINE Jade - High Heel Volume Mascara

Ich bin eine der 100 glücklichen Frauen, die für Konsumgöttinnen den neuen High Heel Volume Mascara von MAYBELLINE Jade testen dürfen!

Heute kam der Mascara mit der Post und ich habe ihn auch gleich ausprobiert und für euch auch ein paar Fotos gemacht! Ich hoffe, dass der Unterschied auf den Fotos gut zu sehen ist.


Aber nun erstmal zum Produkt:

Hier könnt ihr nachlesen, wie die Produktbeschreibung auf der Projektseite der Konsumgöttinnen lautet:

Die Bürste
Die neuartige und patentierte Plump & Stretch-Bürste kommt in einer „S-Form“ daher. Die Kurven der Bürste, die wie ein „S“ geformt ist, halten mehr von der Creme-Formel und können daher noch mehr Farbe an die Wimpern abgegeben. Durch die überkreuzten Bürstchen werden alle Wimpern erfasst und mit einem glänzenden Schwarz überzogen – für noch länger wirkende Wimpern und unwiderstehliches Volumen.
Die Creme-Formel

Die Creme-Formel sorgt dafür, dass die Wimpern in dichtes, glänzendes Schwarz gehüllt werden und noch voluminöser wirken. Die Wimpern werden gepflegt und geglättet. Das Ergebnis: Ein besonders glänzendes Finish.
Mein Ergebnis:

Die Bürste passt sich dank ihrer S-Form super an die Wimpernreihe an, so dass wirklich alle Wimpern erfasst werden! Die Wimpern werden sichtbar längerer und voluminöser. Dank der S-Form der Bürste ist die Handhabung auch sehr einfach. Das Glanzfinish finde ich auch gut geworden, jedoch hatte ich mir das irgendwie glänzender vorgestellt!


Hier nun noch die Ergebnis-Fotos:



Mein Fazit:

Mich hat der Mascara im ersten Test überzeugt! Auch wenn mein Ergebnis nicht mit dem aus dem Werbespot mithalten kann. Aber da wurde am Ende vielleicht eh wie so oft mit künstlichen Wimpern gearbeitet.
Ich glaub der Mascara ist für ca. 12€ im Handel erhältlich. Finde den Preis zwar akzeptabel, wäre mir persönlich aber zu teuer.



Kommentare:

  1. Ich nutze keine Mascara, bisher habe ich nämlich keine vertragen.

    AntwortenLöschen
  2. Du hast ja süße Augen! Gefallen mir :-)

    AntwortenLöschen
  3. Schade, schade ... ich such gerade nen neuen Mascara, aber 12€ will ich nun wirklich nicht ausgeben ...
    Aber man sieht den Unterschied doch deutlich!

    AntwortenLöschen
  4. Was sind denn schon 12,00 €, wenn man optisch plötzlich so tolle Wimpern erhält? Der gefällt mir sehr gut!! Und vor allem nutzt man den ja nun auch ein paar Monate (je nach dem, wie oft man sich zukleistert ;)

    AntwortenLöschen
  5. Blancanieves4618 März, 2011 09:52

    @anonym: Wie gesagt, mir persönlich wäre er zu teuer. Das muss aber jeder für sich selbst entscheiden.

    AntwortenLöschen